CEFR-Referenzrahmen  
Der CEFR-Referenzrahmen (Common European Framework of Referende for Languages, dt: Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen, GeR) legt für alle europäischen Sprachen einheitlich Niveaus mit vergleichbaren Kompetenzen fest. Sie können sich anhand der untenstehenden Liste ein Bild von Ihren Voraussetzungen machen und Ihre Ziele für einen Sprachunterricht bestimmen.
Liste der Sprachkompetenzen  
Sie können …
 
A1 Verstehen
Hören/Lesen
Sprechen Schreiben
 

… vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, die sich auf Sie, Ihre Familie oder konkrete Dinge in Ihrem Umfeld beziehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird.

… einzelne vertraute Wörter, Namen, ganz einfache Sätze verstehen, z. B. von Schildern, Plakaten oder Katalogen

… sich auf einfache Art verständigen, wenn Ihr Gesprächspartner Ihnen bei der Formulierung hilft.

… einfache Fragen zu Gegenständen und Themen der unmittelbaren alltäglichen Umgebung stellen und beantworten.

… einfache Wendungen und Sätze gebrauchen, die Leute, die Sie kennen, beschreiben oder beschreiben, wo Sie wohnen.

… kurze einfache Postkarten schreiben, z. B. Feriengrüsse.

… auf Formularen Namen, Adresse, Nationalität usw. eintragen.

A2 Verstehen
Hören/Lesen
Sprechen Schreiben
 

… einzelne Sätze und die gebräuchlichsten Wörter verstehen, wenn sie für Sie wichtige Dinge betreffen.

… in einfachen Alltagstexten (z. B. Anzeigen, Speisekarten, Fahrplänen) konkrete, vorhersehbare Informationen auffinden.

… kurze, einfache persönliche Briefe verstehen.

… sich in einfachen Routinesituationen verständigen, in denen es um einen direkten Austausch von Informationen und um vertraute Themen geht.

… sehr kurze Kontaktgespräche führen.

… mit einer Reihe von Sätzen und einfachen Mitteln z. B. Ihre Wohnsituation, Ausbildung und Familie, andere Leute oder Ihre berufliche Tätigkeit beschreiben.

… kurze, einfache Notizen und Mitteilungen schreiben.

… ganz einfache persönliche Briefe schreiben, z. B. um sich für etwas zu bedanken.

B1 Verstehen
Hören/Lesen
Sprechen Schreiben
 

… Hauptinhalte eines Gesprächs über vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird.

… Hauptinhalte von Radio- und Fernsehsendungen über aktuelle Ereignisse oder Themen aus Ihrem Berufs- oder Interessengebiet verstehen, wenn relativ langsam und deutlich gesprochen wird.

… Texte verstehen, in denen gebräuchliche Alltags- oder Berufssprache vorkommt.

… private Briefe verstehen, in denen von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen berichtet wird.

… die meisten Situationen auf Reisen im Sprachgebiet bewältigen.

… ohne Vorbereitung an Gesprächen über Ihnen vertraute Themen teilnehmen, die sich auf Themen des Alltags wie Familie, Hobbies, Arbeit, Reisen, aktuelle Ereignisse beziehen.

… in einfachen zusammenhängenden Sätzen Ihre Erfahrungen, Ereignisse oder Ihre Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben.

… kurz Ihre Meinungen und Pläne erklären und begründen.

… eine Geschichte erzählen bzw. die Handlung eines Buches oder Filmes wiedergeben und Ihre Reaktionen beschreiben.

… einfache zusammenhängende Texte über Themen verfassen, die Ihnen vertraut sind oder Sie persönlich interessieren.

… persönliche Briefe schreiben und darin von Erfahrungen und Eindrücken berichten.

B2 Verstehen
Hören/Lesen
Sprechen Schreiben
 

… längere Vorträge verstehen und komplexer Argumentation folgen, wenn das Thema einigermassen vertraut ist.

… im Fernsehen die meisten Nachrichtensendungen und aktuellen Reportagen verstehen.

… die meisten Spielfilme verstehen, wenn Standardsprache gesprochen wird.

… Artikel und Berichte und deren spezifische Haltungen und Standpunkte verstehen.

… zeitgenössische literarische Prosatexte verstehen.

… sich so spontan und fliessend verständigen, dass ein normales Gespräch mit einem Muttersprachler ziemlich gut möglich ist.

… sich in vertrauten Situationen aktiv an einer Diskussion beteiligen, Ihre Ansichten begründen bzw. verteidigen.

… Themen aus Ihren Interessengebieten klar und detailliert darstellen.

… einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und Vor- und Nachteile erläuern.

… über eine Vielzahl von Themen, die Sie interessieren, klare und detaillierte Texte schreiben.

… in einem Aufsatz oder Bericht argumentieren und Informationen wiedergeben.

… Briefe schreiben und darin die persönliche Bedeutung von Ereignissen und Erfahrungen vermitteln.

C1 Verstehen
Hören/Lesen
Sprechen Schreiben
 

… ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen.

… sich spontan und fliessend ausdrücken, ohne öfter nach Worten suchen zu müssen.

… die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen.

… sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äussern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.

C2 Verstehen
Hören/Lesen
Sprechen Schreiben
 

… praktisch alles, was Sie lesen oder hören, mühelos verstehen.

… Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben.

… sich spontan sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.