<body> <table cellspacing="0" class="fltable"> <tr class="fltr"> <td rowspan="2"><img src="imgs/LogoWeb.png" width="107" height="96"/></td> <td align="left" class="namebold">Lernen am Z&uuml;risee <span class="name">GmbH</span></td> <td width="50" class="fl">&nbsp;</td> <td align="left" class="menu"><a href="index.html">Info</a></td><td>&nbsp;|&nbsp;</td> <td align="left" class="menu"><a href="foerder.html">Schulbegleitung</a></td> <td>&nbsp;|&nbsp;</td> <td align="left" class="menuact"><a href="pruefung.html">Pr&uuml;fungsvorbereitung</a></td> <td>&nbsp;|&nbsp;</td> <td align="left" class="menu"><a href="sprachen.html">Sprachkurse</a></td> <td>&nbsp;|&nbsp;</td> <td align="left" class="menu"><a href="weiterbildung.html">Weiterbildung</a></td> <td>&nbsp;|&nbsp;</td> <td align="left" class="menu"><a href="stellen.html">Stellen</a></td> </tr> <tr class="fltr"> <td align="left" class="normal">Bahnhofstrasse 34 | 8706 Meilen<br /> 044 &#8211; 923 00 09<br /> <a href="mailto:info@laz.ch">info@laz.ch</a></td> <td colspan="10" class="fl">&nbsp;</td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="h1firsttable"> <tr class="h1tr"> <td align="left" class="h1td"><a name="Ziele" id="Ziele"></a>Angebot und Ziele</td> <td width="50" class="h1td">&nbsp; </td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="fltable"> <tr class="fltr"> <td class="fl">&Uuml;bertrittspr&uuml;fungen unterscheiden sich von regul&auml;ren Pr&uuml;fungen der Primar- und Oberstufe. Sie enthalten andere Aufgabenstellungen und dauern l&auml;nger als die meisten Pr&uuml;fungen, die die Sch&uuml;lerInnen gewohnt sind. Auch leistungsstarke Sch&uuml;lerInnen ben&ouml;tigen deshalb ein besonderes Training, um an den Pr&uuml;fungen entsprechend ihren F&auml;higkeiten abzuschneiden.</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl"> In unseren <span class="bold"><a href="#Kurse">Pr&uuml;fungskursen</a></span> festigen und repetieren die Sch&uuml;lerInnen den Pr&uuml;fungsstoff und machen sich mit den Aufgabenstellungen der &Uuml;bertrittspr&uuml;fungen vertraut. Unsere Lehrpersonen helfen ihnen, fachliche Unsicherheiten individuell zu beseitigen, und Hausaufgaben erh&auml;rten das fachliche Wissen.</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl"> Die Pr&uuml;fungskurse vermitteln auch eine auf die Pr&uuml;fungssituation ausgerichtete <span class="bold">Arbeits- und Lerntechnik</span>: Die Sch&uuml;lerInnen lernen die Zeit w&auml;hrend der Pr&uuml;fung einzuteilen, entwickeln eine individuelle Pr&uuml;fungsstrategie und bauen so Pr&uuml;fungs&auml;ngste ab.</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl"> Die <span class="bold"><a href="#Veranstaltungen">Pr&uuml;fungssimulation</a></span> rundet die Pr&uuml;fungsvorbereitung ab, indem dort die Pr&uuml;fungssituation selbst einge&uuml;bt werden kann. Die Simulation selbst und das dazu angebotene <span class="bold">Feedbackgespr&auml;ch</span> hilft, die Motivation durchzuziehen, und st&auml;rkt die Nerven f&uuml;r die Pr&uuml;fung.</td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="h1table"> <tr class="h1tr"> <td class="h1td"><a name="Kurse" id="Kurse"></a>Kurse</td> <td width="50" class="h1td">&nbsp; </td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="fltable"> <tr class="fltr"> <td class="fl"><span class="bold">Vorkurs</span> (Mitte Jun - Mitte Jul): In diesem vierw&ouml;chigen Kurs werden die Sch&uuml;lerInnen mit den Anforderungen der &Uuml;bertrittspr&uuml;fungen und unserer Kurse bekannt gemacht. Er dient nicht nur der unmittelbaren Vorbereitung, sondern hilft auch bei der Entscheidung, ob die Sch&uuml;lerInnen die Pr&uuml;fung angehen m&ouml;chten. Die Lehrpersonen beurteilen w&auml;hrend des Kurses die fachlichen Kompetenzen, Lerntempo und Motivation der Sch&uuml;lerInnen. In einem abschliessenden Feedbackgespr&auml;ch werden die Beobachtungen der Lehrpersonen und die Erfahrungen der Sch&uuml;lerInnen besprochen und sinnvolle M&ouml;glichkeiten der Vorbereitung er&ouml;rtert und beschlossen.<br /> Primarstufe: 8 Lektionen in den F&auml;chern Deutsch und Mathematik<br /> Oberstufe: 16 Lektionen in den F&auml;chern Deutsch, Franz&ouml;sisch, Mathematik und Geometrie</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl"><span class="bold">Modulkurse</span>: Die Modulkurse, die auf spezifische Einzelthemen ausgerichtet sind, eigenen sich auch als Pr&uuml;fungsvorbereitung; sie werden als <a href="foerder.html#Kurse" target="inhaltfr">F&ouml;rderkurse</a> gef&uuml;hrt.<br /> Primar- und Oberstufe: Einzelmodule je 6 Lektionen in 3 Wochen, Doppelmodulen je 12 Lektionen in 6 Wochen</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl"><span class="bold">Langkurs</span> (Sep - M&auml;rz): Der lange Pr&uuml;fungskurs erlaubt eine Vorbereitung f&uuml;r die &Uuml;bertrittspr&uuml;fungen, wenn noch L&uuml;cken im Lernstoff bestehen. Er empfiehlt sich auch, wenn die Vornoten f&uuml;r einen &Uuml;bertritt noch knapp sind. Das Tempo ist etwas gem&auml;chlicher als im regul&auml;ren Pr&uuml;fungskurs.<br /> Primarstufe: 44 Lektionen in den F&auml;chern Deutsch und Mathematik<br /> Oberstufe: 84 Lektionen in den F&auml;chern Deutsch, Franz&ouml;sisch, Mathematik und Geometrie. Deutsch/Franz&ouml;sich bzw. Mathematik/Geometrie sind zu je 42 Lektionen einzeln belegbar.</td> </tr><tr class="fltr"> <td class="fl"><span class="bold">Regul&auml;rer Kurs</span> (Ende Okt - M&auml;rz): Der regul&auml;re Pr&uuml;fungskurs bietet eine optimale Vorbereitung f&uuml;r die &Uuml;bertrittspr&uuml;fungen. Die langfristige Auseinandersetzung mit den Pr&uuml;fungsinhalten und der Pr&uuml;fungssituation f&uuml;hrt zu einer hohen fachlichen Sicherheit und einer soliden Pr&uuml;fungskompetenz.<br /> Primarstufe: 32 Lektionen in den F&auml;chern Deutsch und Mathematik<br /> Oberstufe: 60 Lektionen in den F&auml;chern Deutsch, Franz&ouml;sisch, Mathematik und Geometrie. Deutsch/Franz&ouml;sich bzw. Mathematik/Geometrie sind zu je 30 Lektionen einzeln belegbar.</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl"><span class="bold">Kurzkurs</span> (Mitte Nov - M&auml;rz): Der Kurzkurs bereitet sp&auml;t Entschlossene in einer konzentrierten Schulung auf die &Uuml;bertrittspr&uuml;fungen vor. Das Unterrichtstempo ist gegen&uuml;ber dem regul&auml;ren Pr&uuml;fungskurs deutlich erh&ouml;ht und die Sch&uuml;lerInnen l&ouml;sen mehr Hausaufgaben.<br /> Primarstufe: 22 Lektionen in den F&auml;chern Deutsch und Mathematik<br /> Oberstufe: 40 Lektionen in den F&auml;chern Deutsch, Franz&ouml;sisch, Mathematik und Geometrie. Deutsch/Franz&ouml;sich bzw. Mathematik/Geometrie sind zu je 20 Lektionen einzeln belegbar.</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl"><span class="bold">Vorbereitungs- und &Uuml;bertrittskurse</span>: Lernen am Z&uuml;risee bietet auch Vorbereitungs- und &Uuml;bertrittskurse an, die als <a href="foerder.html#Kurse" target="inhaltfr">F&ouml;rderkurse</a> gef&uuml;hrt werden.</td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="h1table"> <tr class="h1tr"> <td class="h1td"><a name="Veranstaltungen" id="Veranstaltungen"></a>Veranstaltungen</td> <td width="50" class="h1td">&nbsp; </td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="fltable"> <tr class="fltr"> <td class="fl"><span class="bold">Pr&uuml;fungssimulation</span>: Etwa sechs Wochen vor der Pr&uuml;fung f&uuml;hren wir eine Pr&uuml;fungssimulation durch, in der die Sch&uuml;lerInnen unter realistischen Bedingungen die Pr&uuml;fungssituation erfahren k&ouml;nnen. Sie dient der Standortbestimmung und deckt noch vorhandene Schwierigkeiten auf, die in der verbleibenden Zeit noch angegangen werden k&ouml;nnen. Die Pr&uuml;fungssimulation steht auch Sch&uuml;lerInnen offen, die keinen Vorbereitungskurs bei Lernen am Z&uuml;risee besuchen. Wir bieten zur Pr&uuml;fungssimulation auch ein Auswertungsgespr&auml;ch an, in dem die Resultate umfassend besprochen werden.<br /> Primarstufe: Samstag oder Sonntag (je nach Nachfrage Morgen und Nachmittag): Pr&uuml;fungen in den F&auml;chern Deutsch und Mathematik<br /> Oberstufe: Samstag- und Sonntagmorgen: Pr&uuml;fungen in den F&auml;chern Deutsch, Franz&ouml;sisch, Mathematik und Geometrie</td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="h1table"> <tr class="h1tr"> <td class="h1td"><a name="Anmeldung" id="Anmeldung"></a>Beratung und Anmeldung</td> <td width="50" class="h1td">&nbsp; </td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="fltable"> <tr class="fltr"> <td class="fl">Vor der Anmeldung empfehlen wir ein <span class="bold">kostenloses und unverbindliches Beratungsgespr&auml;ch</span> mit Stefan Bl&ouml;chlinger, in dem die M&ouml;glichkeiten der Pr&uuml;fungsvorbereitung besprochen werden.</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Nach dem Beratungsgespr&auml;ch k&ouml;nnen Sie das Anmeldeformular nach Hause nehmen und sich in aller Ruhe &uuml;berlegen, ob Sie sich bei Lernen am Z&uuml;risee anmelden m&ouml;chten. Das unterzeichnete Anmeldeformular sollte sp&auml;testens eine Woche vor Kursbeginn bei uns eintreffen.</td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="h1table"> <tr class="h1tr"> <td class="h1td"><a name="Preise" id="Preise"></a>Preise</td> <td width="50" class="h1td">&nbsp; </td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="fltable"> <tr class="flheadtr"> <td width="28%" class="flhead">Primarstufe</td> <td width="13%" class="flhead2r">Einzel-<br /> unterricht</td> <td width="13%" class="flhead2r">2er-<br /> Gruppe</td> <td width="13%" class="flhead2r">3er-<br /> Gruppe</td> <td width="13%" class="flhead2r"> ab 4er-<br /> Gruppe</td> <td width="23%" class="flhead2r">Tarif</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Vorkurs (8 Lektionen)</td> <td class="flr">auf Anfrage</td> <td class="flr">660.00</td> <td class="flr">501.60</td> <td class="flr">413.60</td> <td class="flr">13B-TP08</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Langkurs (44 Lektionen)</td> <td class="flr">auf Anfrage</td> <td class="flr">3388.00</td> <td class="flr">2574.00</td> <td class="flr">2120.80</td> <td class="flr">13B-TP44</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Regul&auml;rer Kurs (32 Lektionen)</td> <td class="flr">auf Anfrage</td> <td class="flr">2640.00</td> <td class="flr">2006.40</td> <td class="flr">1654.40</td> <td class="flr">13B-TP32</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Intensivkurs (18 Lektionen)</td> <td class="flr">auf Anfrage</td> <td class="flr">1485.00</td> <td class="flr">1128.60</td> <td class="flr">930.60</td> <td class="flr">13B-TP18</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Pr&uuml;fungssimulation (pauschal)</td> <td class="flr">275.00</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">13B-PP2.75</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Pr&uuml;fungssimulation Gespr&auml;ch (pauschal)</td> <td class="flr">70.00</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">13B-PG.5</td> </tr> <tr class="flheadtr"> <td class="flhead">Oberstufe</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Vorkurs (16 Lektionen)</td> <td class="flr">auf Anfrage</td> <td class="flr">1320.00</td> <td class="flr">1003.20</td> <td class="flr">827.20</td> <td class="flr">13B-TO16</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Langkurs (2x44 Lektionen)</td> <td class="flr">auf Anfrage</td> <td class="flr">6776.00</td> <td class="flr">5148.00</td> <td class="flr">4241.60</td> <td class="flr">13B-TO44</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Regul&auml;rer Kurs (2x30 Lektionen)</td> <td class="flr">auf Anfrage</td> <td class="flr">4950.00</td> <td class="flr">3762.00</td> <td class="flr">3102.00</td> <td class="flr">13B-TO30</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Intensivkurs (2x18 Lektionen)</td> <td class="flr">auf Anfrage</td> <td class="flr">2970.00</td> <td class="flr">2257.20</td> <td class="flr">1861.20</td> <td class="flr">13B-TO18</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Pr&uuml;fungssimulation (pauschal)</td> <td class="flr">410.00</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">13B-PO05</td> </tr> <tr class="fltr"> <td class="fl">Pr&uuml;fungssimulation Gespr&auml;ch (pauschal)</td> <td class="flr">105.00</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">&nbsp;</td> <td class="flr">13B-PG.75</td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="fltable"> <tr class="fltr"> <td class="fl"><br /> Alle Lektionen zu 50 Minuten. Bei &Auml;nderungen der Lektionenzahl ist die Preisliste mit den Lektionenpreisen verbindlich.<br /> Herunterladen: <a href="../docs/LAZPreise13B.pdf">Preisliste 13B</a></td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="h1table"> <tr class="h1tr"> <td class="h1td"><a name="Zahlung" id="Zahlung"></a>Zahlung</td> <td width="50" class="h1td">&nbsp; </td> </tr> </table> <table cellspacing="0" class="fltable"> <tr class="fltr"> <td class="fl">F&uuml;r Kurse und Veranstaltungen erhalten Sie eine <span class="bold">Gesamtrechnung</span>. Sie k&ouml;nnen Kurse gerne auch in <span class="bold">Raten</span> bezahlen, wobei wir pro zus&auml;tzlicher Rechnung f&uuml;r den Administrationsaufwand Fr. 5.00 in Rechnung stellen.</td> </tr> <tr class="flh2tr"> <td class="flfoot">&#8226;</td> </tr> </table> </body>